Frauen haben ihre eigene geheime Sprache und ja, sie erwarten von uns Männern diese zu verstehen.

Um diese Sprache richtigwoman-1445917__180 verstehen zu können, muss man ihre Reaktionen richtig deuten können…Verbal und nonverbal.

Männer denken logisch… Frauen emotional.

Für Männer ist die Sprache einfach und direkt, wie Hunde-Kommandos…Platz, Sitz, leg dich hin, mach ne Rolle.

Klare Ansagen und er weiß was er zu tun hat.

Bei Frauen ist es wie bei der Katzen-Analogie…Du musst ihre Handlungen / Reaktionen lesen…können.

Sie sagen: “ Du verstehst mich nicht, du willst mich einfach nicht verstehen.“

» Achtung Männer…es ist nicht das, was sie sagt, sondern wie sie handelt«

Frauen würden es uns Männern auch leichter machen, wenn sie uns direkt und geradeaus sagen würden, was sie meinen, was sie  wollen, oder was sie bedrückt.

Stattdessen sprechen sie oft in Rätseln und verlangen das wir sie verstehen, oder zwischen den Zeilen lesen…können.

Beim Daten:

Wenn eine Frau “ Vielleicht “ sagt, bedeutet das meistens ein „Nein“. Das Interesse ist nicht sehr groß.

Genauso Sätze wie,…“ Wir können ja mal schauen „, oder…“ Wir sehen uns bestimmt mal „.

Wenn eine Frau ein Date absagt und im gleichen Satz sagt, dass sie es aber nicht abwarten kann dich zu treffen-was unterm Strich bleibt ist, dass sie das Date abgesagt hat. Ihre Attraktivität dir gegenüber kann nicht so groß sein.

Wenn sie sagt “ Aber ich kann es nicht abwarten dich zu treffen „…Ist es ihr Weg, deine Gefühle nicht zu verletzen und das du nicht sauer bist, weil sie das Date abgesagt hat. In der Hoffnung das du es heraushörst und verstehst. Fakt ist aber, dass sie das Date abgesagt hat.

Frauen verstehen diese Antwort. Die meisten Männer nicht.

Wie oft hört man Frauen sagen“ Es liegt nicht an dir, es liegt an mir“ ? Und verlassen den Mann, die Beziehung. Es ist genau das gleiche, sie sagt nicht gerade heraus, dass du Scheiße gebaut hast, sondern versucht deine Gefühle nicht zu verletzen, indem sie sagt, dass es an ihr liegt und nicht an dir. Fakt ist aber, sie geht.

Es ist nicht das, was sie sagt, sondern wie sie handelt. Das was sie sagt und wie sie letztendlich handelt, sind zwei verschiedene Dinge.

Jeder Mann hat es schon erlebt. Du willst ihr an die Wäsche und erstmal sagt sie “ Nein“. Jetzt ist der Punkt, an dem viele Männer sich im Stolz angegriffen fühlen, patzig, ungeduldig oder sogar blöd werden, um letztendlich den Schwanz einzuziehen. Im wahrsten Sinne des Wortes…Smile.

Jetzt kommt es drauf an, ihre Körpersprache zu lesen. Rollt sie mit den Augen…Gibt sie dir einen wirklich ernsten Blick…Schubst sie dich weg…Dann hör auf! Aber sagt sie es mit einem Lächeln / Grinsen, oder spielt währenddessen mit ihrem Haar, beisst sich auf die Lippen etc…Dann geh zwei schritte zurück und komme aber wieder. (Dazu in einem anderen Artikel mehr).

In diesem Fall ist es nur ein Test, ob du Geduld hast und dennoch nicht gleich aufgibst, sondern versuchst zu kämpfen und den Berg zu erobern bist du dein Ziel erreicht hast. Sie Testet deine Männlichkeit, ob du bereit bist, Barrieren zu durchbrechen und an deiner Mission festhältst und sie letztendlich entscheidet, dass du es Wert bist ihr an die Wäsche gehen zu dürfen. Und schwupp die wupp, wird aus einem “ Nein“, ein “ Jaaaaa“.

In einer Beziehung:

Ein Mann versteht es oft nicht wenn Frau sauer ist und sagt : “ Du verbringst kaum Zeit mit mir „…“ Wir haben schon lange dies und das nicht mehr gemacht „…“ Wir reden nie miteinander „… “ Du kümmerst dich nicht darum was ich möchte „. Dies sind Sätze die sie sagt, um deine Aufmerksamkeit zu bekommen. Was viele Männer ignorieren. Sie nehmen alles zu selbstverständlich. Sie nehmen sie nicht ernst und ignorieren ihr Gefühle in diesem Moment. Wenn du ihr Gefühle ignorierst und sie ein auf Gefühlen basierendes Geschöpf ist, wie lange glaubst du macht sie es mit? Hör nicht nur hin, sondern hör auch zu.

Fotolia_88959734_Subscription_Monthly_M-300x235

Genauso verallgemeinern Frauen viele Dinge und es gilt  die Stichwörter zu verstehen.

Wenn Frau sagt: “ Du hörst mir nie zu „…“Du redest nie mit mir „…“ du bist immer so gemein zu mir „…“ Du sagst immer das und das „. In diesem Moment ist es das, was sie fühlt. Es heißt nicht, dass du wirklich nie oder immer dies und das zu ihr gesagt / getan hast. Es bedeutet, dass du in diesem Moment versagt hast, ihr als Mann die Präsenz zu geben, die sie gerade von dir sucht.

Sie mag dir vielleicht vor fünf Minuten gesagt haben wie sehr sie dich liebt und fünf Minuten später sagt sie dir du bist so gemein zu ihr. Wenn sie sagt, das du grad so gemein zu ihr bist, ist es, was sie genau in diesem Moment fühlt. Auch wenn sie dir vor fünf Minuten noch gesagt hat, wie sehr sie dich liebt. Vor fünf Minuten hat sie dich so sehr geliebt. Aber was sie jetzt gerade in diesem Moment fühlt ist: “ Du bist so gemein zu mir“. Verstanden?

Nochmal, es ist egal ob du die letzten zehn Jahre alles richtig gemacht hast. Vor fünf Minuten hast du versagt und jetzt musst du dafür bezahlen. Jetzt musst du durch den Orkan, durch alle Barrieren und ihr Herz zurück erobern.

Du musst versuchen sie wieder in ihre Weiblichkeit zurück zu bringen, so das sie sich wieder öffnen und die kleine, süße, hübsche Lady sein kann, die du haben willst. Das machst du mit Humor und Verständnis und machst ihr klar, das du nicht gehst, bis das Problem behoben ist.

Sie sagen auch Dinge wie: “ Lass mich in Ruhe“…“ Du bist ein Arsch „…oder “ Ich hasse dich „. Es bedeutet nicht, dass sie dich nicht mehr liebt. Aber in genau diesem Moment hasst sie dich, weil du durchgefallen bist. Es mag sein, dass sie für einige Zeit dicht macht. Wenn du aber versuchst sie durch Interesse, Verständnis, Humor wieder zu öffnen, wird sie sich normalerweise bei dir entschuldigen, mit den Worten:“ Es tut mir leid, ich war etwas emotional“…oder “ Ich liebe dich, es war nicht so gemeint „.

Sie können nicht anders. Es sind Frauen.

Es gehört dazu, durch diesen Sturm zu gehen.

»

  1. Anna sagt:

    Es ist echt schade dass die Frauen so kompliziert sind und man die erst mal „studieren“ muss…Doch ich muss auch wirklich sagen, die Männer MÜSSEN tatsächlich lernen ZUZUHÖREN !!! Wir sind in der Lage zig mal zu erwähnen was uns stört oder womit wir nicht leben können, doch findet dies kein Gehör, haben wir irgendwann auch keine Lust mehr zu sprechen….

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Anna,
    So Kompliziert sind Frauen nicht, wenn Mann sich mit ihnen beschäftigt. Dazu gehört das Interesse an ihnen. Interessiert Mann sich für (seine) Frau(en)..hört man automatisch besser (anders) hin und auch besser zu.
    Nichtreden ist jedoch auch keine Lösung…

    Es hilft dir und deiner Beziehung (egal ob zwischen Mann und Frau oder um Berufs-Sozial-Leben ) nicht. Steck deine Ziele, finde heraus, was du für dich in einer Beziehung brauchst und gebe ohne etwas zurück zu verlangen. Sollten deine Ziele / Bedürfnisse in dieser Beziehung auf dauer und nach mehrmaligem hinweisen nicht erfüllt werden, solltest du dir die Frage stellen, ob dies die richtge Beziehung ist.
    Dies gilt für Männer und Frauen.

    Liken

  3. Anonymous sagt:

    Hallo zurück,

    ja das ist richtig. Nichtreden ist nie eine gute Lösung egal in welcher Beziehung man zueinander steht….doch Gott sei Dank lernt man im Leben nie aus.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s