160_F_87459002_5Qkkzg4C14qSHHocMM7ai8jIt0DgsPln.jpg

 

Jeder von uns hat es schon erlebt. Du gehst durch die Stadt, oder einkaufen oder was trinken. Du bist super drauf, nichts kann dich ärgern. Die Sonne scheint dir aus deinem Arsch und du flirtest mit der Kassiererin, oder der Bedienung oder dem Mädel an der Bushaltestelle als gäbe es kein Morgen mehr. Sagst Dinge, die du vielleicht sonst nicht sagen würdest. Aber das Ding ist, du sagst sie, weil dich das Mädel gar nicht richtig interessiert. Oder das gleiche mit einer Arbeitskollegin. Sie ist gar nicht dein Typ, aber du hast gemerkt, dass sie auf dich fliegt und du spielst ein bisschen mit ihr, heizt sie an um dein Ego ein bisschen zu füttern. Was aber daraus resultiert ist, dass in beiden Beispielen, die Frauen voll auf dich abfahren und du weißt es wäre eine Leichtigkeit ihre Nummer zu bekommen oder auch mehr. Oder aber du bist so frech zu ihnen, weil es dich nicht interessiert ob du eine Abfuhr bekommen würdest, weil die Frau dich nicht wirklich interessiert.

Genau das ist was sie reizt und ihr Höschen feucht werden lässt. Deine sozusagen:“ Ob du mir eine Abfuhr gibst oder nicht, ist mir egal, denn es gibt noch Millionen andere Frauen dort draußen.“ -Haltung. Das meine ich jetzt nicht auf blöde Art und Weise. Nein, alles nett und charmant.

Und genau diese Haltung gilt es auch oder eben genau dann auszustrahlen, wenn man auf diese Bombe, mit der Top Figur und diesem Lächeln und dieser sexuellen Ausstrahlung trifft. Diese Ausstrahlung von … „Nimm es, oder lass es. DU verpasst etwas, nicht ich“ , wie gesagt, immer auf nette und charmante Art und Weise. Die Ausstrahlung die ihr sagt, „Ich interessiere mich für dich, aber ich stelle dich nicht auf ein Podest, oder mache einen Hampelmann, um dich von mir zu überzeugen. Du darfst gerne auf Augenhöhe mit mir agieren und mich davon überzeugen das du es wert bist meine Zeit und Aufmerksamkeit zu bekommen. Wenn Frauen dies jetzt lesen, werden sie sagen: „Ok, was für ein Macho-Gerede! „Ladies, lest weiter .

» Frauen fühlen sich zu Männern hingezogen, deren Gefühle unklar sind «

Ich spreche hier über die Ausstrahlung und richtige Kommunikation. Aber darüber mehr im Kapitel -Kommunikation mit Frauen-  Also, warum einen Unterschied machen im Verhalten gegenüber einer Frau, die dich nicht wirklich interessiert und der Bombe, die du für dich gewinnen möchtest. Sie sind alle gleich. Nicht böse gemeint, aber es sind nur Frauen. Wenn sie kacken gehen riecht es auch nicht nach gebrannten Mandeln und sie benutzen auch kein goldenes Klopapier! Vieles ist auch Fassade. Sie können ihre Unsicherheit über schminken, Problemzonen kaschieren, durch viel Haut zeigen, unseren Blutzirkulation bewusst in die südliche Region lenken, so dass wir nicht mehr klar denken können und dadurch verpeilen, wie normal sie doch sind und natürlich durch ihre High Heels sich in jeder Hinsicht größer machen können als sie es in Wirklichkeit sind. In vielen steckt viel Unsicherheit. Je aufgetakelter  um so mehr. Hast du eine im Club aufgegabelt, ihr wacht morgens zusammen nebeneinander auf und du siehst sie zum ersten mal ohne Schminke, hat sich doch oft alles wieder relativiert, oder? Männer ihr wisst wovon ich spreche. Ach so… Hatte ich das mit der Toilette schon erwähnt?

Genau mit diesen Gedanken gehe ich es an, wenn ich Frauen kennen lerne. Je arroganter, also unsicherer, desto mehr denke ich ans goldene Klopapier und kann alles viel nüchterner betrachten, was mich wiederum sicherer macht. Also, triffst du auf eine Frau, egal wo, egal wie, egal ob sie schüchtern ist oder selbstbewusst, oder arrogant. Dein Tag, dein Abend, dein Leben geht auch ohne sie weiter. Mit dieser Einstellung wirst Du mehr Sicherheit ausstrahlen, was sie wiederum spüren wird und dich wiederum anders wirken lässt als die anderen Männer. Sei nett, charmant und flirty aber aus dem Grund, weil du ihr eine schöne Zeit, schöne Momente bescheren möchtest und nicht weil du in irgendeiner Hinsicht etwas von ihr zurück haben möchtest. Dadurch wirst du ganz anders rüber kommen und sie wird sich dir eher öffnen. Sie wird herausfinden wollen ob du nicht auch an Sie interessiert bist oder weshalb nicht, wenn es doch alle anderen tun.
Die anderen hat sie an der Leine aber den einen nicht… Der läuft ihr nicht so hinterher wie die anderen. Es ist wissenschaftlich bewiesen :“ Frauen fühlen sich zu Männern hingezogen, deren Gefühle unklar sind.“ Wenn ihr Interesse an dir geweckt ist, wird deine Attraktivität ihr gegenüber wachsen. Wenn nicht, don`t worry… alle 15 Minuten kommt ein neuer Bus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s